Freizeitangebote-header-02.jpg Foto: T. Maelsa / DRK e.V.
TagesgruppenTagesgruppen

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Kinder, Jugend und Familie
  3. Tagesgruppen

Tagesgruppen

Das Angebot der Tagesgruppen innerhalb des DRK Kreisverband Altmark West e.V. ist gemäß § 32 SGB VIII eine teilstationäre Form der Jugendhilfe. Sie richtet sich zum einen an Kinder im Grundschulalter, die aufgrund persönlicher Benachteiligungen, Unterstützung und Förderung benötigen. Zum anderen an Kinder und deren Familien, die aufgrund bestehender Belastungssituationen, Unterstützung in ihrer täglichen Erziehungsarbeit suchen. Die Hilfemaßnahme ist zeitlich begrenzt. Ziel ist es, in Zusammenarbeit mit der Familie, Entwicklungs- und Erziehungsdefizite auszugleichen sowie neue Perspektiven zu entwickeln.

Ansprechpartnerin

Frau
Anja Grabowski

Tel: 03909 51 18 00
tagesgruppe(at)drk-kloetze(dot)de

 

Worum geht es in den Tagesgruppen?

Die Hilfeform Tagesgruppe hat 3 verbindliche, gesetzlich verankerte Aufgaben: soziales Lernen in der Gruppe, schulische Förderung und Elternarbeit. Um diese Aufgaben umzusetzen, bieten unsere Einrichtungen kleine überschaubare Gruppen sowie konstante Bezugspersonen, die ihm Zugehörigkeit und Identifikation ermöglichen. Anhand alltagsüblicher Aufgaben und Problemstellungen sollen gewohnte Verhaltensmuster durchbrochen und neue adäquate Verhaltensmuster erprobt und erlernt werden. Dabei erleichtern klare, durchschaubare Normen, Regeln und Grenzen dem Kind die Orientierung und Eingliederung. Zudem trägt eine geregelte und strukturierte Tages- und Wochengestaltung zur besseren Übersicht und Durchschaubarkeit der Abläufe bei. Ausgehend vom individuellen Lern- und Entwicklungsstand des einzelnen Kindes findet gezielte Förderung und Unterstützung sowohl in der Gruppe als auch in Einzelsituationen statt. Im Bereich der Elternarbeit bieten wir bei Fragen der Erziehung, Gesundheit, schulischen Entwicklung des Kindes, in Konfliktsituationen usw. Beratung und Unterstützung an. Ziel ist es, die Eltern in ihrer Erziehungskompetenz zu stärken und belastete Familiensituationen zu entspannen. Um die individuellen und bedarfsgerechten Angebote für das Kind und deren Familie zu entwickeln und umzusetzen, arbeiten wir eng mit dem Jugendamt, Schule u.a. relevanten Institutionen zusammen.

Tagesgruppe Klötze

Tel: 03909 51 18 00
Fax: 03909 47 32 89 9

Hagenstraße 2
38486 Klötze

Tagesgruppe Arendsee

Tel: 039384 98 11 77
Fax: 039384 98 12 77

Am Birkenhain 5
39619 Arendsee (Altmark)